SCC** Zertifikat

SCC** – Sicherheits-Certifikat-Contraktoren

Verfahren zur Zertifizierung von Management-Systemen in den Bereichen Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz

Was ist SCC**?

Das SCC**-System bewertet das Arbeitsschutzmanagementsystem von Firmen, die auf den Geländen von chemischen Unternehmen oder Mineralölfirmen tätig sind. Ziel der Zertifizierung ist es, die Sicherheitsbestimmungen der beauftragten Fremdfirmen ((Sub-)Kontraktoren) auf einem hohen Niveau zu standardisieren. Um dies gewährleisten zu können, umfasst sie die Bereiche Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Umweltmanagement. Ein wesentlicher Bestandteil des SCC** sind Forderungen, die an die Ausbildung von Mitarbeitern und Führungskräften der Kontraktorenfirmen gestellt werden.

Vorteile durch SCC**

  • Optimierung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes im eigenen Betrieb
  • Förderung des Sicherheitsbewusstseins der Mitarbeiter
  • Reduzierung von Unfallquoten und Ausfallzeiten
  • Verbesserte Rechtssicherheit für Unternehmer

Die Schwier GmbH betreibt ein aktives Sicherheitsmanagement und ist ausgezeichnet mit dem uneingeschränkten Zertifikat SCC**. Dadurch sind wir in der Lage, als Hauptkontraktor auf den Geländen von chemischen Unternehmen und Mineralölfirmen aufzutreten und unsererseits Subkontraktoren zu beschäftigen. Zertifiziert nach SCC**-Standards, garantieren wir unseren Kunden zu jedem Zeitpunkt des Projektes eine sicherheits- und umwelttechnisch korrekte Auftragsausführung.

 

Ansprechpartner:
Gudrun Heinicke | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Norddeutsche Kälte-Fachschule | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Zertifikat